Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz

Unser Pflegedienst pflegt und betreut die Mieter der Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz.

Wohngemeinschaften sind ambulante Wohnformen, in denen eine kleinere Gruppe Menschen mit ähnlichen Bedürfnissen in vertrauter Umgebung zusammenleben. Es sind 24 Stunden Mitarbeiter des Pflegedienstes vor Ort und stellen Pflege und Betreuung sicher. Das gemeinschaftliche Organisieren des Alltags und die liebevolle Betreuung in der Gruppe steigern die Zufriedenheit und können sich positiv auf den Verlauf der Erkrankung auswirken.

Dieses moderne und extrem komfortable sowie persönliches Wohnkonzept ist noch nicht vielen Menschen bekannt, stellt aber eine attraktive Alternative zum Umzug in ein Pflegeheim dar. Der Wohnraum, sowie Tagesgestaltung werden von den Mietern bestimmt. Wir als Pflegedienst erbringen Dienstleistung nach Verabredung. Die hier Lebenden bleiben Hausherr/in. Es wird frisch gekocht, die Haushaltsführung wird auf Wunsch übernommen oder gemeinsam gestaltet.

Ziel ist, einen möglichst abwechslungsreichen, lebendigen und sinnstiftenden Alltag mit möglichst viel Selbstbestimmung zu leben. Der Dienstleister für Pflege und Betreuung ist von den Menschen, die in der Wohngemeinschaft leben bzw. ihren An- und Zugehörigen frei wählbar. Wir haben das große Glück, dass in diesen beiden Wohngemeinschaften (Lübeck und Fahrenkrug die Wahl auf uns gefallen ist.

Bei Interesse an dieser Wohnform sprechen Sie uns gerne an!

Wir führen eine Liste Interessierter, da auch für Bad Oldesloe schon Bestrebungen, eine solche Wohnform zu initiieren, erkennbar sind.